www.Die-Kartschule.de powered by www.tw-services.net
12.02.2009: Kart-Academy 2009 mit verbessertem Konzept

Die Kart-Academy wird 2009 an fünf Terminen angeboten. In den jeweils 5 Tage dauernden Kursen werden die Teilnehmer fahrerisch, körperlich und mental auf den Kartsport vorbereitet. Gefahren wird auf zur Verfügung gestellte Schulungskarts der Kart-Academy mit Viertakt und Zweitaktmotoren. Mit der Kartbahn in Hahn-Hunsrück konnte die südliche und westliche Region und mit der Kartbahn Belleben die östliche und nördliche Region abgedeckt werden, was dadurch noch mehr Kartfahrern ermöglicht ohne allzu weite Anfahrten dabei zu sein.

So wird der bisher bewährte Basis-Workshop an zwei Wochen in den Osterferien (05.04.-09.04.2009 in Hahn sowie 12.04.-16.04.2009 in Hahn) und an zwei Wochen in den Sommerferien (27.07.-31.07.2009 in Hahn sowie 09.08.-13.08.2009 in Belleben) angeboten. Der Basis-Workshop spricht all diejenigen an, die ihre Lehrzeit drastisch verkürzen möchten, sich mehr mit der Karttechnik auseinandersetzen und die letzten Zehntel auf der Strecke finden wollen. Der Schwerpunkt im Basis-Workshop liegt bei folgenden Themen :

  • Fahrstil / Ideallinie

  • Rennstrategie und Überholübungen bei Trainingsrennen

  • Karttechnik / Setup und Kartabstimmung

  • Fitnesstraining

  • Preis 950,- EUR

Der neu entwickelte Aufbau-Workshop wird in einer Woche in den Sommerferien vom 03.08.-07.08.2009 in Belleben angeboten und spricht die erfolgsorientierten Kartfahrer an, die sich zum Ziel gesetzt haben, langfristig professionellen Motorsport, auf hohem Niveau zu betreiben. Hier wird fünf Tage lang Kartsport sehr intensiv gelebt. Vorraussetzung für die Teilnahme ist mindestens eine Saison Rennerfahrung im Kartsport ! Der Schwerpunkt im Aufbau-Workshop liegt bei folgenden Themen :

  • verschiedene Fahrstile und Ideallinien

  • 15 Trainingsrennen pro Teilnehmer mit Start-, Überhol- und Blockiertraining

  • Karttechnik und Kartabstimmung

  • Setup-Arbeiten mit Data-Recording und GPS-Systemen

  • Fitness- und mentales Training

  • Marketing- und Interviewtraining

  • Preis 1450,- EUR

Die besten Absolventen aus jeder Woche werden zu einem Sichtungsfinale im Oktober 2009 eingeladen wo es wieder mehrere hoch dotierte Sponsoringpakete für die Kartsaison 2010 zu gewinnen gibt. Die Gewinner werden zusätzlich zu den Förderpaketen ein ganzjähriges, auf den Motorsport ausgerichtetes Förderprogramm 2010 durchlaufen !!

Die Erfolge einiger Talente der letzten Kart-Academys in der Saison 2008 sprechen für das Konzept und lassen für die Zukunft einiges hoffen. So konnte Kris Richard letztes Jahr den Vize-Titel in der RMC Junior-World Klasse erringen, Manuel Krafft und Maximilian Ritter konnten jeweils einen Lauf der RMC Senior-Cup Klasse gewinnen. Dominik Hummer und Christopher Friedrich konnten dieses Jahr mit Top-Platzierungen zeigen, daß 2009 mit Ihnen zu rechnen ist. Das „Kart-Academy-GTC-Team“ beendete die GTC-Saison 2008 auf dem dritten Meisterschaftsrang. Stefan Nägler wird 2009 seine erste Automobil-Saison im „Uniroyal-Funcup“ bestreiten. Elia Erhart konnte 2008 im VW-Polo-Cup mit mehreren Top-Ten Platzierungen und einigen Podest Platzierungen mehr als überzeugen.

Also jetzt sofort einen Startplatz sichern, den die Teilnehmerplätze sind begrenzt !!

Weitere Informationen direkt bei Jean-Louis Capliuk unter 0171-5587987. Ab dem 12.März sind alle Anmelde- und Infounterlagen auf unserer Homepage unter dem Kart-Academy Link auf der linken Seite oder unter Downloads online abrufbar !!